Imago - das Bild. Heldenhaft arbeiten im Paardialog

Vortrag im Rahmen der Imago-Tagung vom 20.-22.5.16 im Hotel Retter

Am Anfang der Partnerschaft steht oft die Sehnsucht danach, sich gegenseitig zu „erlösen“. Später folgt, mit mehr oder weniger Akzeptanz, die Übernahme der Eigenverantwortlichkeit.

Das Spannungsfeld zwischen der Hingabe an die transformierende Kraft der Liebe und das Erarbeiten der notwendigen Autonomie bleibt Thema  der Paarbeziehung. Mit Hilfe der Imago-Konzepte und Werkzeuge gelingt es gut, die Psychodynamik der Hilfesuchenden zu bearbeiten sowie ihre visionäre, personale Kraft zu beleben. Bilder, Mythen und Geschichten können die Arbeit mit dem Paar unterstützen, indem sie die Selbstdistanzierung fördern, emotionale Tiefenschichten heben und das Verständnis füreinander vertiefen.

Anmeldung ab Dezember möglich.

Logo: Mitglied der GLE-Österreich

Kanuwandern für Paare

Link zu www.paartherapie.cc